Geno-Projekt 2021

Azubis unterstützen Tierheim

Unsere Azubis aus dem 2. Ausbildungsjahr Alexander Haar, Nils Lappe, Johann Becks und Hannah Kuhlmann organisieren im Rahmen der Berufsschule ein genossenschaftliches Projekt. Im Fach „Genossenschaftswesen“ lernen die Auszubildenden was eine Genossenschaftsbank ausmacht und wie die Grundidee von Friedrich Wilhelm Raiffeisen „Was einer alleine nicht schafft, schaffen viele“ heutzutage gelebt wird.
Die Idee des genossenschaftlichen Projektes der Berufsschule ist es, mit gemeinsamen Kräften ein Ziel zu erreichen. Die Azubis der Volksbank Nottuln haben sich entschieden eine Spendenaktion für den Tierschutzverein Coesfeld Dülmen und Umgebung e.V. , den in Lette ein Tierheim unterhält. Die Aufgabe eines Tierheims liegt in der Unterbringung von Haustieren mit dem Ziel,  ihnen den Aufenthalt in der Einrichtung so angenehm und artgerecht wie möglich zu gestalten und letztlich ein gutes, neues Zuhause für die Schützlinge zu finden.
Die Volksbank Nottuln eG sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen das Projekt ebenfalls. Damit möglichst vielen Spenden zusammenkommen, haben die Azubis in sämtlichen Niederlassungen unserer Volksbank kleine bunte Sparschweine aufgestellt und Flyer ausgelegt.
Helfen Sie mit! 

Spendenkonto
„Azubis sammeln für Tierheim“

IBAN: DE17 4016 4352 9937 8045 00
bei der Volksbank Nottuln eG

Hannah Kuhlmann mit ihren zwei Hunden Henry und Josy. 2017 adoptierte Hannah die Hündin Josy als Welpen aus dem Tierheim. Seitdem sind die drei unzertrennlich.